Referent:in Risikomanagement

  • Vollzeit
  • Stuttgart

Webseite SV SparkassenVersicherung

Wir suchen für unseren Standort in Stuttgart

Referent:in Risikomanagement

Unser Konzern mit rund 5.000 Menschen und mehreren Standorten ist Teil der Sparkassen- Finanzgruppe und bietet alle Arten von Versicherungen. Mit innovativen Produkten sind wir am Markt bestens positioniert. Bei uns stehen die Kunden klar im Mittelpunkt. All unsere Mitarbeitenden geben jeden Tag ihr Bestes für eine nachhaltige und erfolgreiche Zukunft.

Ihre Tätigkeiten bei uns sind vielfältig: 

  • Sie managen und moderieren die zentralen Risikomeetings im Unternehmen, bei denen sowohl der Vorstand als auch unsere oberen Management-Ebenen teilnehmen.
  • Sie übernehmen die Auswertung, Überwachung sowie die Weiterentwicklung des Risiko-Frühwarnsystems.
  • Sie betreuen die Softwarelösungen für die Solvency-II-Meldungen aus Fachbereichssicht und entwickeln aktiv unsere eigenen Systeme weiter. Dabei sind Sie in enger Abstimmung mit unserer IT.
  • Sie verarbeiten und validieren Meldeformulare im Rahmen der Solvency II-Meldungen.
  • Sie erfassen und validieren Risiken und bereiten Ergebnisse transparent auf, damit diese bei Reportings in unseren Managementgremien genutzt werden können

Ihr Profil: 

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder (Wirtschafts-) Mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben idealerweise Berufserfahrung oder sind sehr motiviert und zielstrebig, sich in ein neues Themengebiet einzuarbeiten. Berufseinsteiger:innen sind bei uns somit sehr willkommen!
  • Sie treten selbstsicher auf, verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und gehen zielorientiert vor. Eigenständiges und gewissenhaftes Arbeiten ist Ihnen wichtig.
  • Sie haben Freude an der Arbeit im Team.
  • Bei Interesse unterstützen wir Ihre Aktuarsausbildung (DAV).

 

Was uns ausmacht: 

# Attraktive Vergütung
13,5 Monatsgehälter • Vermögenswirksame Leistungen •  Variable Mitarbeitererfolgsbeteiligung • Betriebliche Altersvorsorge • Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV • Job-Ticket

# Flexibilität und Work-Life-Balance
Flexible Arbeitszeiten in einer 38-Stunden-Woche • Home-Office und Mobiles Arbeiten • Teilzeitmodelle • 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub z. B. bei Hochzeit • Eltern-Kind-Büro

# Besonderes Arbeitsklima
Raum für eigenes Mitwirken und kreative Lösungsfindungen • Enge Verzahnung zwischen Mitarbeitenden und Führungskräften • Standortübergreifender Austausch • Zufriedenheitsbefragungen • Mentoring-Programme

# Gesundheit und Fitness
Betriebssportgruppen und Fitnesskurse • Gesundheits- und Vorsorgeangebote z. B.  Betriebsarzt • gemeinsame Laufevents und Firmenrabatte für z. B. Fitnessstudios

# Persönliche Weiterentwicklung
Eigene Ideen verwirklichen • Individuelles Feedback • Zahlreiche Fortbildungen, Nachwuchsförderprogramm und Expertenlaufbahn • Hospitationen und Job Rotation

# Wohlfühlen am Arbeitsplatz
Moderne Arbeitsausstattung • Betriebseigene Kantine mit täglich wechselnden Gerichten, frischem Obst und kostenlosen Wasserspendern • Sicherer Arbeitsplatz in einem starken Verbund

 

Interessiert an diesem spannenden Einstieg?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Beim WiMa-Kongress haben Sie die Möglichkeit, ein circa 30-minütiges Gespräch (erstes Kennenlernen oder erstes Bewerbungsgespräch) mit uns zu führen.

Motivationsschreiben (Dateitypen: jpg, jpeg, jpe, gif, png, pdf, doc, docx)
Lebenslauf (Dateitypen: jpg, jpeg, jpe, gif, png, pdf, doc, docx)
Anhänge (Dateitypen: jpg, jpeg, jpe, gif, png, pdf, doc, docx)