Junior Business Analyst in Business Process & IT-Transformation (m/w/d)

Webseite Allianz

Die Versicherungsbranche ändert sich mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Digital Economy. Als Allianz wollen wir diese Transformation nutzen um unsere Marktposition weiter auszubauen. Für uns bedeutet das die dynamische Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur, unserer Arbeitsweisen und unserer Kultur. In der Krankenversicherung haben wir hierfür als weltweit erster Versicherer im Allianz-Konzern sämtliche Daten und Prozesse in einem neuen, spartenübergreifenden Betriebssystem abgebildet. Mit Hilfe von innovativen Technologien, wie z.B. Künstlicher Intelligenz, wollen wir in unseren Softwareanwendungen eine möglichst hohe Automatisierung erreichen sowie einfache und intuitiv nutzbare Services und Frontends für unsere Kunden anbieten.

In diesem Umfeld suchen wir neue Kolleginnen und Kollegen, die motiviert mit uns gemeinsam an diesen Zielsetzungen arbeiten. Als Teil von Business Process & IT-Transformation gestalten wir die digitalen Veränderungen aktiv mit und bilden das Bindeglied zwischen den Experten der Facheinheiten, der IT und weiteren Stakeholdern. Du bist bei uns richtig, wenn Du Freude daran hast, im Team intelligente Lösungen für fachliche Probleme aller Art zu finden und im Spannungsfeld von Marktveränderungen, Wirtschaftlichkeit und technologischem Fortschritt IT-Systeme und Prozesse zu gestalten. Wenn Du zusätzlich noch in der Lage bist, mit verschiedensten Charakteren und Führungsebenen zu kommunizieren und im Team zusammen zu arbeiten, freuen wir uns, mit Dir ins Gespräch zu kommen. Dafür bieten wir Dir ein Team aus hochqualifizierten und netten Kolleginnen und Kollegen und fördern und fordern Dich in Deiner weiteren Entwicklung.

 

 

Aufgaben:

  • Du berätst unsere Stakeholder bei der Umsetzung ihrer fachlichen Ideen und übernimmst die end-to-end Verantwortung, d.h. Du analysierst die Idee bzw. Anforderung aus Sicht der Nutzer (z.B. Endkunden oder Sachbearbeiter) sowie in Abstimmung mit den Fachexperten
  • Gemeinsam mit einem Team aus Nutzern und IT findest Du die beste technische Lösung unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit und Machbarkeit
  • Bei der Analyse und Lösungssuche betrachtest Du immer den gesamten Prozess und entwickelst im Team eine ganzheitliche Lösung (Analyse, Konzeption, Entwicklung, Test, Deployment)
  • Du zeigst Spannungsfelder und Konflikte auf und agierst geschickt mit verschiedenen beteiligten Unternehmenseinheiten, um diese zu lösen
  • Gleichzeitig sorgst Du dafür, dass sich die einzelnen Lösungen reibungslos in das Datenmodell und die Anwendungslandschaft der Allianz einfügen
  • Um unsere IT-Systeme performant und skalierbar zu halten, stehen technische Performance und die Wiederverwendbarkeit der Daten für Dich im Fokus

 

 

Anforderungen/Kenntnisse/Erfahrungen:

  • Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik, BWL oder Mathematik mit sehr gutem Abschluss oder vergleichbare Qualifikation durch relevante Berufserfahrung mit hoch ausgeprägter IT-Affinität
  • Analytische Fähigkeiten zum schnellen Verständnis von Anforderungen und Lösungsmöglichkeiten
  • Konzeptionelle Fähigkeiten und kommunikatives Geschick zur Erarbeitung einer ganzheitlichen Lösung, die end-to-end mit allen Beteiligten (IT, Betrieb, Juristen, Marktmanagement etc.) abgestimmt wird
  • Systematische und zielgerichtete Arbeitsweise, um die Lösung zuverlässig und auch unter Druck umzusetzen
  • Idealerweise erste operative Erfahrungen in der Business Analyse sowie Grundkenntnisse in der Programmierung im Rahmen von Vorlesungen oder Praktika
  • Erfahrungen in der agilen Arbeitsweise und Methodik
  • Interesse zur Weiterentwicklung in Führung, Projektmanagement oder Softwarearchitektur
  • Sehr gute Deutsch- (mindestens C1) und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Zusätzliche Informationen:

Besetzungstermin: schnellstmöglich

Bewerbungszeitraum: 27.06.2022 – 26.07.2022

 

Interesse? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugnissen sowie Gehaltswunsch unter Angabe des Referenzcodes und möglichem Eintrittsdatum online über unseren Stellenmarkt auf https://careers.allianz.com.

Bei personalbezogenen Fragen erreichst Du unsere Recruiterin Frau Claudia Klaas unter 0175-1064709. Bei fachlichen Fragen erreichst Du Frau Sarah Pliete unter sarah.pliete@allianz.de.
Weltweit vertrauen viele Kunden der Allianz Gruppe als Versicherer und Vermögensverwalter. Als Arbeitgeber liegen uns unsere Mitarbeiter:innen mit ihren Bedürfnissen, ihren Träumen und den persönlichen Herausforderungen am Herzen. Gemeinsam schaffen wir ein Umfeld, in dem wir allen die Möglichkeit bieten, Neues zu entdecken, zu wachsen und eine bessere Zukunft für unsere Kund:innen und die Lebenswelt um uns herum zu gestalten. Werde ein Teil davon. Let’s care for tomorrow.

 

Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet. Wir ermutigen Dich dazu, Dich so wie Du bist ganz in die Arbeit einzubringen, egal woher Du kommst, wie Du aussiehst, wie alt Du bist, wen Du liebst, woran Du glaubst oder ob Du eine persönliche Einschränkung mitbringst.

 

Die Allianz Private Krankenversicherungs-AG ist mit ihrem Produktangebot ein Eckpfeiler der Allianz in Deutschland. Als moderner Gesundheitsdienstleister sind wir einer der größten Ärzteversicherer in Deutschland und der drittgrößte Anbieter auf dem privaten Versicherungsmarkt. Bring Dein Know-how und Deine Persönlichkeit mit zu uns.

Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfährst Du unter https://careers.allianz.com.

 

Hinweis: Du hast als Bewerber:in die Möglichkeit, ein erstes Kennenlerngespräch  zu dieser Stelle mit einer Dauer von rund 25 min am WiMa-Kongress zu führen. Teile deinen Wunsch bitte bei deiner Bewerbung mit.

Motivationsschreiben (Dateitypen: jpg, jpeg, jpe, gif, png, pdf, doc, docx)
Lebenslauf (Dateitypen: jpg, jpeg, jpe, gif, png, pdf, doc, docx)
Anhänge (Dateitypen: jpg, jpeg, jpe, gif, png, pdf, doc, docx)